Ehemalige Klientinnen über Soul Rebel Coaching: Annegret Spranger

Warum hattest Du damals nach einem Coaching gesucht?

Das ist jetzt ein knappes Jahr her. Ich hatte mich zu dem Zeitpunkt orientierungslos gefühlt, ich wußte einfach nicht, wie es für mich beruflich weitergehen sollte und wo ich hin möchte. Ich hatte zuvor eine längere Zeit mit meinem Partner im Ausland (genauer gesagt in San Francisco, Kalifornien) gelebt. In den USA durfte ich aufgrund der Bestimmungen zu meinem Visum nicht arbeiten. Ich habe in dieser Zeit ehrenamtlich gearbeitet und versucht, neue Sachen auszuprobieren und zu lernen (Programmieren, Lettering, Kalligraphie). Und, was am allerwichtigsten ist, ich bin Mama geworden. :)

ehemalige Klientin bei Soul Rebel Coaching, Berlin

Als unsere Tochter 11 Monate alt war, bin ich mit meiner kleinen Familie wieder zurück nach Berlin gezogen. Seitdem habe ich versucht, den Wiedereinstieg ins Berufsleben nach Elternzeit & Auslandsaufenthalt zu schaffen.

 

Damit habe ich mich sehr, sehr schwer getan. Das lag zu einem daran, dass ich so lange raus war aus dem Job. Zum anderen aber definitiv auch daran, dass ich einfach nicht wirklich wusste, was ich eigentlich genau machen möchte, wo meine Stärken liegen oder mein Potential vergraben ist. Naja und Vereinbarkeit von Beruf und Familie spielte (und tut es immer noch) natürlich auch eine Rolle (Teilzeitstellen mit flexiblen Arbeitszeiten sind leider rar gesät). Ich habe gemerkt, dass ich mich irgendwie im Kreis drehe und einfach etwas Hilfe brauche, meinen weiteren beruflichen und persönlichen Weg zu finden.

Warum hattest Du dich für Soul Rebel Coaching entschieden?

Ich bin über die Empfehlung meiner Freundin Theresa Kellner, die selbst als Coachin hier in Berlin arbeitet, zu Soul Rebel Coaching gekommen. Ich habe Carolin dann kurzerhand eine Email geschrieben und kurz nachdem ich auf „Senden“ geklickt hatte, klingelte schon mein Telefon. Das erste Telefon-Gespräch mit Caro war super und schwupps hatten wir einen Termin für ein Kennenlerngespräch vereinbart. Wenige Tage später saß ich bereits mit Caro zusammen.

Welche Mehrwerte hast Du durch das Coaching bekommen?

Mit Hilfe des Coachings habe ich es geschafft, mein Selbstbewusstsein zu stärken und an meiner Sichtbarkeit zu arbeiten. Ich kenne meine Stärken und Potentiale jetzt besser und kann wertschätzender mit mir selbst umgehen. Ich habe gelernt, wieder stärker auf meine eigenen Gefühle und Einschätzungen zu vertrauen und vor allem habe ich eine neue Haltung zu mir selbst gefunden. Das hat für mich einen riesigen Unterschied gemacht!

Womit hattest Du nicht gerechnet? Was hat dich am Coaching überrascht?

Ich hatte wohl ein bisschen naiv die Vorstellung gehabt, dass mir im Rahmen des Coachings jemand sagt, was ich machen soll. Wo es hingehen soll mit mir. Mir Antworten auf meine Fragen gibt. Ich habe aber auch schnell gemerkt, dass es so nicht funktioniert. Caro hat mir nicht gesagt, was ich machen soll. Sie hat zugehört und die richtigen Fragen gestellt und mich damit dazu gebracht, die Antworten in mir selber zu finden. Denn da haben sie schon die ganze Zeit gesteckt. :) Und klar, bei manchen Antworten bin ich immer noch in der Findungsphase. 
 

Was mich auch überrascht hat ist, was das Coaching alles in mir drin angeschoben hat. Ich habe mich zum Beispiel plötzlich viel mit Aufräumen, Ballast abwerfen, Klarheit schaffen beschäftigt. Ich habe nicht nur angefangen, mich neu zu sortieren, sondern auch mein Zuhause. Das Coaching war für mich eine intensive Zeit, in der sich viel bewegt hat. Und es wirkt auf jeden Fall nach und wird dies auch noch lange tun.



Lust auf mehr infos zu einem coaching bekommen?



Was wurde durch das Coaching für dich möglich?

Ich bin auf jeden Fall sehr froh, dass ich das Coaching gemacht habe. Es war eine sehr gute Erfahrung, die mich persönlich weitergebracht hat. Beruflich hat sich an meiner Situation noch nichts grundlegend geändert, aber ich bin nun offener und mutiger und packe Dinge an. Ich freue mich, auf das was kommt und weiß, dass ich eine neue Tätigkeit finden werde, die für mich passt. >> Willst Du auch mutiger werden? Dann erfahre HIER mehr dazu

Beschreibe dein Coaching bitte in 3 Worten

Offen, bestärkend, inspirierend.

Wer warst Du vor dem Coaching und wer bist Du heute?

Ich war vorher Annegret und bin auch heute Annegret. Nur selbstbewusster, sichtbarer und etwas reflektierter. Ich habe gelernt, mit mir selbst nachsichtiger zu sein. Heute kann ich die sympathsiche und kompetente Frau, die andere inspirieren kann, sein, die vorher schon in mir gesteckt hat. Und vor allem ich kann diese Frau auch in mir selbst mehr und mehr sehen.

Danke für deine Zeit, liebe Annegret!



Steffi und Carolin von Soul Rebel Coaching für Selbstbewusstsein in Berlin

Hej, wir sind Steffi und Caro. Mit Soul Rebel Coaching schaffen wir ein Angebot, jenseits von Tschakka-Tschakka und Höher-Schneller-Weiter-Ansprüchen: Professionelles Coaching, Workshops mit Aha-Effekten und eine inspirierende Community.



News, Termine, Inspiration.

Trage hier deine E-Mail-Adresse ein und Du erhältst knackige Inspiration und wir halten dich über Neuigkeiten und Veranstaltungen der Soul Rebels auf dem Laufenden. Alle 2 Wochen Soul Rebel Post.

* Eingabe notwendig

Kommentar schreiben

Kommentare: 0