Artikel mit dem Tag "entscheidungen"



Podcast · 27. Mai 2019
Wärst Du gern mutiger? Würdest Du gern mutigere Entscheidungen treffen? Dann bist Du nicht allein. Und die gute Nachricht ist: Du kannst das lernen. Wir sind selbst in den letzten Jahren einen Weg gegangen, der uns Einiges an Mut (Stichwörter: Kündigen, Kinder kriegen, Selbstständigkeit) abverlangt hat. In dieser Podcast-Folge teilen wir mit dir unsere persönlichen Learnings auf diesem Weg.
12. Juni 2018
Nicht mehr so lange mit dir selbst hadern müssen, sondern schneller und leichter (wahlweise auch gern beides), Entscheidungen treffen, mit denen Du dich wohl fühlst. Wenn Du dir das auch wünscht, dann sage ich herzlichen willkommen! Bessere Entscheidungen treffen zu können, das wünschen sich viele der Frauen, mit denen wir zusammen arbeiten. Ein Patentrezept konnten wir noch nicht entwickeln. Wir arbeiten dran 😉 Doch hej, was genau eine gute Entscheidung ist, ist so individuell wie Du.

06. Juni 2018
Ich, Steffi, wage zu behaupten, dass es bei guten Entscheidungen (und damit meine ich solche, mit denen Du langfristig zufrieden bist) auch und vor allem auf das richtige Timing ankommt. Es hat rund 28 Jahre meines Lebens gedauert, bis ich verstanden und erkannt habe, dass sehr vieles im Leben ein Prozess ist. Gefangen in der Annahme, es ginge viel mehr um Ursache und Ergebnis, also ein schnelles Umswitchen von A auf B, war ich blind für die Tatsache, dass sich Dinge entwickeln.
05. Oktober 2017
Manche lieben sie, viele hassen sie. Oder sagen das zumindest. Entscheidungen: Sie spalten nicht nur Meinungen, sondern manchen auch den Schlaf. Aber das muss nicht sein. Ok, jetzt musst Du dich natürlich nicht von heute auf morgen zum/zur super duper TurboentscheiderIn wandeln – das wäre wirklich zu viel verlangt. Aber wenn Du Sehnsucht danach hast, leichter und schneller Entscheidungen zu treffen, dann ist dieser Artikel für dich.

26. September 2017
Auf deinem Weg zu einem erfüllteren Leben, gibts viele (große) Fragen, dir dir vielleicht begegnen. Zum Beispiel: Wofür willst Du stehen willst? Was willst Du wirklich tun und machen? Was kannst Du von dir und deinem Leben erwarten? Und auf diesem Weg, gibt es einen Widersacher, der dir immer wieder begegnet –vielleicht kennst Du ihn schon. Ihn in Schach zu halten und mit ihm umgehen zu lernen, kann dir helfen diese und andere essentielle Fragen zu beantworten und wirklich deinen Weg zu gehen.